ZUKUNFT IN
PARTNERSCHAFT
GESTALTEN

Im Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT arbeiten Schulen und Unternehmen vor Ort partnerschaftlich zusammen, um jungen Menschen den Weg in die Arbeitswelt zu ebnen. Wir stehen für eine praxisnahe Berufsorientierung. Das Netzwerk baut sich aus fast 400 regionalen Netzwerken und Arbeitskreisen in allen Bundesländern auf.

 

Wir bieten erprobte Materialien aus der Praxis für Ihre SCHULEWIRTSCHAFT-Kooperation vor Ort wie Checklisten, Leitfäden und Musterverträge. Wir schreiben den jährlichen SCHULEWIRTSCHAFT-Preis aus und koordinieren das Berufswahl-SIEGEL für Schulen mit vorbildlicher Berufsorientierung. Mit unseren JUNIOR Schülerfirmen wecken wir den Gründergeist.

 

Junger Student in der Bibliothek

Mitmachen

Sie sind an einer SCHULEWIRTSCHAFT-Kooperation interessiert? Sie engagieren sich am Übergang Schule-Beruf? Sie sind ein Betrieb auf der Suche nach Nachwuchs? Sie sind eine Schule auf der Suche nach Partnern aus der Wirtschaft? Dann machen Sie mit im Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT!

mehr erfahren
Deutschland Karte mit roten Linien die grafisch das Netzwerk Schulewirtschaft zeigt
YouTube Video
Beim Öffnen des Videos wird eine Verbindung zu Drittanbietern hergestellt, die ggf. Daten erheben. Mehr Informationen finden Sie hier.

SCHULE­WIRTSCHAFT

„Wie geht’s nach der Schule weiter?“ fragen sich Jugendliche. „Wie gelingt unsere Nachwuchssicherung?“ fragen sich Arbeitgeber. Wir sind das Netzwerk für die partnerschaftliche Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft – regional verankert, bundesweit vernetzt. Wir organisieren Betriebserkundungen und Praktika, Kooperationen und Fortbildungen, bieten Materialien und veranstalten Wettbewerbe.

NETZWERKE VOR ORT

In regionalen Gruppen und Arbeitskreisen vernetzen wir Vertreterinnen und Vertreter der Schulen und der Betriebe, unterstützt durch weitere regionale Partner wie Arbeitgeberverbände, Kammern und Vereine oder auch durch Schulverwaltung und Kommune. Getragen wird unser Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT durch ein breites ehrenamtliches Engagement, unterstützt von hauptamtlichen Geschäftsstellen.

mehr erfahren

News­letter abon­nieren

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie alle zwei Monate über Neuigkeiten, Best Practices, Termine und vieles mehr.

Jetzt Anmelden

Aktuelles

SCHULEWIRTSCHAFT-Talk zum SCHULEWIRTSCHAFT-Preis

Wir informieren Sie über den diesjährigen SCHULEWIRTSCHAFT-Preis und die Bewerbungsmodalitäten.

Weiterlesen

SCHULEWIRTSCHAFT-Talk zum Thema „Ehrenamt“

Ehrenamtliche tragen im Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT bundesweit dazu bei, dass Jugendlichen der Übergang von der Schule in den Beruf gut gelingt.

Weiterlesen

SCHULEWIRTSCHAFT-Talk zum Preis

Erhalten Sie alle Informationen zum diesjährigen SCHULEWIRTSCHAFT-Preis

Weiterlesen

Aufzeichnungen der Fachtagung „Jugendliche ins Boot holen“ von SCHULEWIRTSCHAFT und Bundesagentur für Arbeit 2024

Alle Aufzeichnungen und Präsentationen der Fachtagung vom 10.04.2024

Weiterlesen

Neuer Praktikums-Flyer SCHULEWIRTSCHAFT

Was muss beim Praktikum alles beachtet werden? Auf der neuen Website finden sich alle Infos gebündelt an einer Stelle.

Weiterlesen

Neues Karriereportal der Metall- und Elektro-Industrie

Mit „What about ME“ richtet sich das Portal an junge Menschen, die ihre berufliche Zukunft mit sinnstiftender Tätigkeit verbinden möchten.

Weiterlesen

Tipps für Unternehmen zum Praktikum

Die neuen Tipps helfen Unternehmen, das Schülerpraktikum als Weg in Ausbildung zu gestalten.

Weiterlesen

Förderer

SAP

SAP ist Förderer von SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland und insbesondere des Berufswahl-SIEGELs. SAP engagiert sich vor allem im gemeinsamen Programm Digital Insights.

Logo des Schulewirtschaft-Förderers Siemens

SIEMENS

SIEMENS unterstützt seit vielen Jahren als Partner das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT und insbesondere das Berufswahl-SIEGEL. Dabei ist SIEMENS im MINT-Bereich und bei Digital Insights engagiert sowie in anderen Veranstaltungen und Vorhaben der Beruflichen Orientierung.

Logo des Schulewirtschaft-Förderers J.P.Morgan

J. P. Morgan

J.P. Morgan fördert die Berufsorientierung vor allem von jungen Menschen mit ungünstigen Startbedingungen. Zurzeit unterstützt J. P. Morgan die Digitale Berufliche Orientierung dieser Zielgruppe an einzelnen Schulen mit Berufswahl-SIEGEL.

Logo des Schulewirtschaft-Förderers Microsoft

Microsoft Deutschland

Microsoft Deutschland unterstützt die Entwicklung von Future Skills bei jungen Menschen. Dazu zählen das Programm Digital Insights online und vor Ort sowie die Future Skills Box für Schulen.

Logo vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt den SCHULEWIRTSCHAFT-Preis „Das hat Potenzial!“

Bertelsmann Stiftung Logo

Bertelsmann Stiftung

Bertelsmann Stiftung, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland und die MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH haben gemeinsam den „Leitfaden Berufsorien-tierung – Praxishandbuch zur qualitätszentrierten Berufs- und Studienorientierung an Schulen“ herausgegeben.

Logo Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit im Bereich Berufsorientierung geschlossen. Diese wird durch gemeinsame Aktivitäten, Publikationen und Veranstaltungen umgesetzt. Die Bundesagentur für Arbeit ist seit 2015 Förderer des Netzwerks Berufswahl-SIEGEL.

Logo Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft unterstützte als Transferstelle das Projekt „Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland“. Die Stiftung ist privilegierter Partner von SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland.